Und wer darf auf’s Sofa?

Und wer darf auf’s Sofa?

Das ist eine der Fragen, die Horst Kläuser am häufigsten gestellt werden.

Die einfachste Antwort ist: jede(r), der was zu erzählen hat. Da das auf viele zutrifft, engt Kläuser ein, es solle schon spannend sein, nach Möglichkeit mit Remscheid oder dem Bergischen Land zu tun haben und sei es nur ein unverstellter (und vorurteilsbehafteter) Blick. Die Standardnamen aus den ARD- und ZDF-Talkshows wird man vergeblich suchen. Dafür freut sich Kläuser auf die Wiederholung der Überraschungen: “namenlose” Menschen von nebenan, die das Teo-Otto-Theater mit Witz und Originalität zum Kochen bringen. Ein Muss einer jeder “Kall nit – talk!”-Ausgabe: der Blick in die oft überraschende Bergische Wirtschaft.

Eine Antwort auf Und wer darf auf’s Sofa?